Bevölkerung

Mit 202 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2011) gehört Brügglen zu den kleinen Gemeinden des Kantons Solothurn. Die Bevölkerungszahl von Brügglen belief sich 1850 auf 181 Einwohner, 1900 auf 188 Einwohner. Im Verlauf des 20. Jahrhunderts wurde insgesamt eine leichte Bevölkerungsabnahme registriert. Seit 1980 (139 Einwohner) wurde wieder eine deutliche Bevölkerungszunahme verzeichnet.

... zurück zu Startseite